Region in Zahlen

Statistische Eckwerte zur Region Südlicher Oberrhein

Bevölkerung absolut in %

25.05.1987 (Volkszählung)

868.946

100,0

09.05.2011 (Zensus)

1.023.564

117,8

31.12.2016 (Fortschreibung)

1.074.616

123,7

Bevölkerungsstruktur (31.12.2016) absolut in %

Ausländer

125.115

11,6

unter 15 Jahre

150.263

14,0

15 bis unter 25 Jahre

127.812

11,9

25 bis unter 40 Jahre

205.669

19,1

40 bis unter 65 Jahre

379.428

35,3

65 Jahre und älter

211.444

19,7

Beschäftigte (30.06.2016) absolut in %

Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte

418.884

100,0

> Landwirtschaft

2.333

0,6

> Produzierendes Gewerbe

134.394

32,1

> Dienstleistungen

282.151

67,4

Fremdenverkehr (31.12.2016) absolut

Gäste (Ankünfte)

4.067.197

Übernachtungen

10.571.578

Durchschnittliche Aufenthaltsdauer in Tagen

2,6

Flächennutzung (31.12.2016) in ha in %

Bodenfläche insgesamt

406.148

100,0

> Siedlungs- und Verkehrsfläche

49.064

12,1

> landwirtschaftlich genutzte Flächen

155.601

38,3

> Waldfläche

189.209

46,6

> Wasserfläche

6.749

1,7

> andere Nutzungen

5.525

1,4

Einwohner pro km² Bodenfläche

265

Wohnungsbestand (31.12.2016) absolut

Wohngebäude

218.151

Wohnungen

507.385

Belegungsdichte (Personen pro Wohnung)

2,1

Quelle: Statistisches Landesamt Baden-Württemberg , IHK Zahlenspiegel 2017
Berechnungen: Regionalverband Südlicher Oberrhein 

Impressum  ·  Regionalverband Südlicher Oberrhein  ·  Körperschaft des öffentlichen Rechts  ·  Reichsgrafenstr. 19  ·  79102 Freiburg